Ferien in Garmisch-Partenkirchen

Ferien in Garmisch-Partenkirchen - da erwartet einen bayerischer Charme, eine wunderschöne Landschaft, beste Sport- und Freizeitmöglichkeiten, interessante Sehenswürdigkeiten und viele Gesundheits- und Wellnessangebote.

Garmisch-Partenkirchen ist Deutschlands beliebtester Wintersportort. Zuletzt fand in dem oberbayerischen Ort 2011 die Ski-WM statt. Beste Streckenverhältnisse, über 60 Pistenkilometer, moderne Liftanlagen und traumhafte Ausblicke über die umliegende Bergwelt bieten Skifahrern und Snowboardern hier paradiesische Bedingungen. Langlauffreunde erwartet ein Loipennetz von rund 28 km, was keine Wünsche offen lässt, leichte bis anspruchsvolle Routen bietet und durch die winterliche Alpenlandschaft führt. Skitouren auf die Berge, Winterwandern, Rodeln, Eislaufen und viele weitere Wintersportarten kann man natürlich auch betreiben. Auch den kleinen Familienmitgliedern wird jede Menge Abwechslung geboten, denn Garmisch-Partenkirchen ist sehr kinderfreundlich und bietet seinen jungen Urlaubern viele Angebote die Spaß machen, z.B. im Kinderland auf dem Hausberg.

Auch in den wärmeren Monaten sind die Ferien in Garmisch-Partenkirchen ein Genuss. Wanderer finden über 300 Kilometer gekennzeichneter Wege durch die reizvolle Landschaft der Bayerischen Alpen. Wer auf Nordic-Walking, Joggen, Bergsteigen oder Klettern steht, dem bietet Garmisch-Partenkirchen ebenfalls ideale Bedingungen. Auch Radfahrern wird von anspruchsvollen Strecken bis leichten Radwanderungen alles geboten. Wassersport in idyllischen Bergseen, Paragliding, Golf, Tennis oder Reiten sind weitere Möglichkeiten in Garmisch-Partenkirchen sportlich aktiv zu sein und dabei die eindrucksvolle Natur zu genießen.

Kulturell interessierte Menschen haben bei ihren Ferien in Garmisch-Partenkirchen die Möglichkeit diverse Museen und alte Kirchen zu besichtigen, oder Ausstellungen und Theater zu besuchen. In den gemütlichen historischen Gassen des Ortes verzaubern alte Häuser und Baudenkmäler. Die Burgruine Werdenfels, das Kirchdorf Wamberg oder das Königshaus am Schachen von Ludwig II. sind ebenfalls sehr sehenswert. Keinesfalls entgehen lassen darf man sich die Partnachklamm - ein Naturdenkmal, was mit wilden Wasserfällen verzaubert und atemberaubende Erlebnisse bietet. Besonders toll ist eine abendliche Fackelwanderung durch die Partnachklamm.

Als Heilklimatischer Kurort der Premium Class hat Garmisch-Partenkirchen außerdem natürlich viele modernste Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen zu bieten. Wer hier seine Ferien verbringt, dem mangelt es also an gar nichts. Traumhafte Natur, jede Menge Sport- und Freizeitmöglichkeiten, interessante Kultur und Wellness der Spitzenklasse - Garmisch-Partenkirchen ist ein einzigartiges Reiseziel.